Esowatch

Beiträge aus dem Bereich Eulenspiegelei / Humor

 
Humor an dieser Stelle?

Wir bieten Ihnen weder Spott noch Hohn, sondern eine Prise Humor, denn damit wird vieles leichter und manches klarer. Schon zu Zeiten Till Eulenspiegels, dem Narr aus alten Zeiten, hatte Humor etwas Entwaffnendes und bis heute sind uns seine Späße erhalten geblieben. Stets hat er den selbstgefälligen Zeitgenossen das Spiegelbild gezeigt, um sie aus der Bequemlichkeit ihres engstirnigen Denkens mit Humor herauszulocken, um sie zum Lachen und zum Nachdenken zu bewegen.

Historisches über den Eulenspiegel findet man hier...

Wir laden Euch herzlich ein. Beginnt mal, über Euch selbst zu lachen, damit Euch der Ernst Eurer Tätigkeit nicht zu sauer aufstößt.

Fabelhaftes aus dem Internet-Wald. Hier geht´s zu unserem Eulenspiegelei-Comic

Sie haben Witz und Humor und möchten uns Vorschläge für diese Rubrik machen? Nur zu, keiner hält Sie davon ab. Senden Sie uns Ihre Vorschläge einfach zu. Bitte achten Sie aber darauf, dass man bei allem Sinn für Humor den Respekt vor Andersdenkenden nicht verlieren darf und dass wir daher diskriminierende Texte sowie Texte von anonymen Autoren nicht veröffentlichen werden.

Hier können Sie uns erreichen...

Auf den folgenden Seiten finden Sie humorvolle Spässe...


 
 


Bildquellen:
Comicfiguren Esocom, Spatz Fritzi, Bella die Maus, Esode: Illustrationen v. Jörg Lehnert (Inspiration: Viktor Philippi)
 
 

Beiträge aus dem Bereich Psiram Reader


Psiram.com: Cyber-Mobbing im Web 2.0

Kai Beisswenger nimmt den anonymen Internet-Pranger psiram.com kritisch unter die Lupe
weiter lesen

Rupert Sheldrake: Der Skeptizismus der Gläubigen

„Ich habe Skeptizismus für eine grundlegende intellektuelle Tugend gehalten, dessen Ziel die Wahrheitsfindung ist. Ich habe meine Meinung geändert. Ich sehe ihn jetzt als Waffe.“ (…)
weiter lesen

Die moderne Medizin und ihre natürlichen Feinde

„Kritik ist so lange hilfreich, solange sie nicht in Intoleranz und gar Ignoranz umschlägt.“ Entwickelt sich die GWUP zu einem fanatischer Orden?
weiter lesen

Beiträge aus der Rubrik "Richtigstellungen"


Richtigstellung von Viktor Philippi: Dankbar für alle Kriktik:

"Ich werde nicht unkommentiert zulassen, dass andere eine Arbeit, die auf das Wohl des Menschen ausgerichtet ist, in den Schmutz ziehen."
weiter lesen

Interview mit Regisseur P.A.Straubinger (Am Anfang war das Licht)

"Am Anfang war das Licht" ist einer der erfolgreichsten Dokumentarfilme Österreichs und wurde mehrfach ausgezeichnet. Skeptikerorganisationen haben für das Thema kein Verständnis und befürchten Nachahmer. Straubinger nimmt zu den Kritikpunkten Stellung.
weiter lesen

© 2017 www.esowatch.de